Offene Jugendarbeit

2011offeneja006.jpg

In der offenen Jugendarbeit geht es uns in erster Linie darum, in einem offenen, unverbindlichen Rahmen Kontakt zu den Jugendlichen aufzunehmen, eine Beziehung zu ihnen aufzubauen und mit ihnen gemeinsam an der Umsetzung ihrer Wünsche und Bedarfe zu arbeiten.

Dazu betreiben wir regelmäßige Treffpunkte in Form von Jugendräumen und Außengeländen in den Stadtteilen und dem Café der Mühle.

Wir orientieren uns grundsätzlich am Bedarf der Jugendlichen und schaffen entsprechende Angebote. Das können Projekte sein, aber auch Beratungs- oder Vermittlungsangebote.

Kontaktperson: Angelina Krieg



Ausstellung "Tatort Rheinland-Pfalz" in der Mühle

Aus dem offiziellen Flyer zur AusstellungAus dem offiziellen Flyer zur AusstellungDer DGB Bad Kreuznach und das Netzwerk am Turm e.V. haben in Kooperation mit der Stadtjugendförderung Bad Kreuznach die Ausstellung „Tatort Rheinland-Pfalz"" nach Bad Kreuznach geholt. Sie wird vom 22. bis 31. Oktober 2013 im Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle" zu sehen sein.
Die Ausstellung bietet eine gute Möglichkeit zur Auseinandersetzung mit den Erscheinungsformen „moderner" Neonazis. Sie zeigt auf, dass Rechtsradikalismus kein gesellschaftliches Randgruppenproblem ist. Wie zahlreiche Studien belegen, sind rechtsradikale Einstellungen und Meinungen auch in Rheinland-Pfalz in allen Schichten, Regionen und Altersgruppen verbreitet, wenn auch in einem unterschiedlichen Ausmaß.

Weiterlesen: Ausstellung "Tatort Rheinland-Pfalz" in der Mühle

   


Café-Specials vor den Ferien

Krümmelmonster Cupcakes!Krümmelmonster Cupcakes!In der letzten Woche vor den Sommerferien ging im Café der Mühle nochmal so richtig die Post ab! Jeden Tag gab es spezielle Angebote, wie z.B. Kickertuniere, eine Beachparty, oder gemeinsames Kochen. Ein besonderes Highlight waren diese (wie wir finden) wirklich gelungenen Krümelmonster-Cupcakes!


Damit verabschiedet sich das Café in die Sommerpause und wünscht allen Besuchern und Besucherinnen schöne Sommerferien! Wir sehen uns wieder am Mittwoch, den 21.8.2013 (nach dem Jahrmarkt)!

   


GPS-Aktion in Kooperation mit der Berufsfachschule für Sozialwesen

Können sie die Kooperationaufgabe lösen?Am Freitag den 09.11.2012 fand zum ersten Mal eine Kooperation zwischen der Berufsfachschule und der Stadtjugendförderung statt. Ziel dieser GPS-Aktion war es den Klassenverband der Teilnehmenden BF 2 Klasse zu verbessern, was laut den Schülerinnen und Schüler gut gelungen sei. Auch das Fazit der Stadtjugendförderung fiel sehr positiv aus!

Weiterlesen: GPS-Aktion in Kooperation mit der Berufsfachschule für Sozialwesen

   


Kopfkino

Kopfkino

   


Konfliktmanagement-Training für Jugendliche

k-IMG_5299Das Netzwerk für Jugendliche im Bereich soziale Stadt (seit der Budenaktion vor Weihnachten auch „south-east-connection“ genannt) hat seine Veranstaltungsreihe fortgesetzt, bei der Trainings zu den Themen Körpersprache, Provokation und Umgang in Konfliktsituationen bei verschiedenen Trägern gemacht wurden.

Weiterlesen: Konfliktmanagement-Training für Jugendliche

   


Filmprojekt: By The Way - Bad Kreuznachs bekannte Unbekannte

015_20110219_2056899801
Der Leierkastenmann im Objektiv

Uns allen geht es so: Wir sehen Menschen fast täglich in der Fußgängerzone und denken: Ja klar, kenn ich!


Aber kennen wir sie wirklich?


Dieser Frage sind 10 Jugendliche fast ein Jahr lang nachgegangen und haben Antworten gesucht. Entstanden ist ein Film, der uns drei Straßenmusiker aus Bad Kreuznach etwas näher bringt.

Weiterlesen: Filmprojekt: By The Way - Bad Kreuznachs bekannte Unbekannte

   


"meet & greet X-mas"

"meet & greet X-mas"-

ein Treffpunkt der ungewöhnlichen Art fand sich vom 14. - 16.12.2010 vor der Martin-Luther-King Schule in Bad Kreuznach.
An diesen Tagen waren Menschen aus dem neuen Netzwerk für Jugendliche - der sogenannten "south-east-connection" - in Weihnachtsbuden
vor Ort und boten so manche verrückte Aktion zum mitmachen an.

Weiterlesen: "meet & greet X-mas"

   


Spielenacht "Spieltrieb"

In unserer neuen Veranstaltungsreihe "Mittwochsangebote im Café der Mühle" gab es zum Start die Spielenacht "Spielltrieb". Bis 24:00 Uhr konnten viele unterschiedliche Spiele und Spielangebote ausprobiert und nach Herzenslust "gezockt" werden.

Weiterlesen: Spielenacht "Spieltrieb"

   


Café Outdoor 2010

Sommer_Sonne_Sonnenschein
Sommer Sonne Sonnenschein

Wer will schon bei strahlendem Sonnenschein im Gebäude sitzen, wenn es draussen so viel schöner ist? Das denken sich auch die MitarbeiterInnen der Stadtjugendförderung in der Mühle und verlegen ihr Café immer mal wieder nach draussen. Unter einem Sonnenschirm einen -natürlich alkoholfreien- Cocktail genießen, Karten oder Kicker spielen sowie die eine oder andere Wasserschlacht, dass sind die Komponenten unseres Café-Outdoors. 

Weiterlesen: Café Outdoor 2010

   


Kopf Kino

BenX

Am Freitag den 07.Mai zeigen wir euch im Café der Mühle einen Film "mit Köpfchen" und wollen anschließend mit euch beleuchten, was in ihm steckt.
Die Veranstaltung beginnt um 19Uhr und endet um 22Uhr.

 

 

 

 

   

Seite 3 von 5