Start der Essbaren Kirschsteinanlage

Erstes HochbeetAuch die Kirschsteinanlage entwickelt sich als Teil der Essbaren Stadt Bad Kreuznach! Dank des Engagements des Jugend- und Kooperationszentrums "Die Mühle" stehen nun 3 Hochbeete am Eingang der Kirschsteinanlage. Tomaten, Zuccini und Sauerampfer sind schon fleißig am Wachsen. Aber es ist noch reichlich Platz! Wer noch einigen essbaren Pflanzen ein neues Zuhause geben möchte, kann dies gerne hier tun. Auch über ein bißchen frisches Wasser freuen sich die Pflanzen. Eine Gießkanne ist im Café der Mühle zu finden.
Logo Essbares KHVielen Dank an dieser Stelle allen mithelfenden Jugendlichen, unterstützenden Firmen, spendenfreudigen Menschen und generell allen Interessierten!