Kinderdorf Kuhberg - Die Stadtranderholung in Bad Kreuznach

Kidologo

Seit fast 70 Jahren findet die Stadtranderholung regelmäßig in den ersten drei Wochen der Sommerferien statt. Die Ferienbetreuung war jahrelang im Stadion Salinental zu finden. Seit 2019 wird das Zeltdorf auf dem Freizeitgelände Kuhberg aufgeschlagen.

Getragen wird das Kinderdorf von dem Amt für Kinder und Jugend der Stadt Bad Kreuznach.

Rahmendaten

Die Stadtranderholung hat Platz für 200 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren. Drei Wochen lang verbringen die Kinder die Zeit von morgens um 8 Uhr bis nachmittags um 16.00 Uhr mit insgesamt 25 Betreuerinnen und Betreuern.

Organisation

Organisiert wird das Kinderdorf von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Bad Kreuznach. Mit zum Team gehören auch KüchenhelferInnen und SanitäterInnen.

Elternbeiträge

Die Elternbeiträge sind nach Einkommen gestaffelt und belaufen sich auf Kosten zwischen 70 und 250 Euro. Die Anmeldung findet immer im April oder Mai des jeweiligen Jahres statt.