Anmeldung zum Kinderdorf 2017

Kinderdorf Salinental – 200 Kleine Monster außer Rand und Band

65. Stadtranderholung des Amtes für Kinder- und Jugend der Stadt Bad Kreuznach vom 03.07.-21.07.2017

200 Kinder aus Stadt und Kreis Bad Kreuznach werden montags bis freitags zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr bei Sport-, Spiel- und Kreativprojekten betreut. Die An- und Rückfahrt zwischen Bahnhof und Salinental erfolgt mit Sonder-Stadtbussen. Der Teilnahmebeitrag enthält die o.g. Fahrten, Verpflegung (Mittagessen, Nachmittagsstückchen und Getränke), Versicherungsschutz und Eintritte ins Schwimmbad oder Ähnliches.

Informationen zur Anmeldung

Platzkartenvergabe:
Montag, 27.03.2017 ab 07:00 Uhr
Ort: Jugend - und Kooperationszentrum "Die Mühle", Mühlenstr. 23, Café im Erdgeschoss

Es sind 200 Plätze im Kinderdorf vorhanden. Je Platz und Kind wird eine Platzkarte vergeben. Unter Vorlage dieser Platzkarte kann dann die Anmeldung erfolgen. Es können bis zu 5 Platzkarten pro Person mitgenommen werden, zum Beispiel für Freunde oder Nachbarn. Wichtig ist dabei nur der Name des jeweiligen Kindes. Die Karten sind nicht übertragbar und nur am 27.03. erhältlich. Sind alle 200 Plätze vergeben, können Sie sich auf die Warteliste eintragen lassen.

Die Anmeldetage:
Montag, 27.03. und Dienstag, 28.03.2017 von 10 bis 17 Uhr
Ort: Jugend - und Kooperationszentrum "Die Mühle", Mühlenstr. 23, 2. Stock

Zur Anmeldung benötigen Sie folgende Unterlagen:
  • ausgefülltes und ausgedrucktes pdfAnmeldeformular.pdf298.83 KB
  • ausgefüllte und ausgedruckte Nachweisübersicht (pdfAnlage_I_Nachweise_.pdf99.13 KB)
  • Kopie des Personalausweises der Erziehungsberechtigten
  • Teilnahmebeitrag in Bar. Bitte haben sie Verständnis, dass wir keine Kartenzahlung anbieten können.
  • Nachweis über Besuch der 1. – 6. Klasse
    (Anmeldevoraussetzung ist der Besuch der Klassenstufen 1-6 zum Zeitpunkt der Anmeldung. Als Nachweis können Sie das Halbjahreszeugnis ihres Kindes vorlegen oder unser Formblatt (pdfAnlage_II_Schulbesuch.pdf70.57 KB) von der Schule ausfüllen lassen.

Im Fall von ALG II-Bezug benötigen wir:
  • Kopie des ALG-II Bescheids
  • Wenn vorhanden: Bildungs- und Teilhabegutscheine im Original

Wenn sie bei der Anmeldung verhindert sind, können Sie ihr Kind auch von jemand anderem anmelden lassen. In diesem Fall benötigen wir zusätzlich:
  • Schriftliche Vollmacht der Erziehungsberechtigten

Wir geben uns große Mühe, Wartezeiten für Sie zu vermeiden. Bitte helfen Sie uns dabei durch die Vorlage des bereits leserlich ausgefüllten Anmeldebogens und die Vollständigkeit ihrer Unterlagen.
Auch im Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle" liegen die Formulare für Sie bereit.

Teilnahmebeitrag

Teilnahmebeiträge

Es gibt keine Möglichkeit, das Kind nur für eine kürzere Zeit anzumelden und dabei den Beitrag proportional zu kürzen. Eine Kostenrückerstattung bei Rücktritt von einem Kido-Platz kann nur bis zum 24.05.2017 gewährt werden. Danach ist ein Nachrücken durch Kinder von der Warteliste leider nicht mehr möglich, so dass der Platz unbesetzt bleiben muss. Ausnahmen von der Kostenrückerstattungsfrist bilden ärztlich attestierte Krankheitsfälle, die bereits vor Beginn des Kinderdorfes auftreten und zum Ausfall führen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Judith Paul.