Beiträge zum Schlagwort Jugendschutz

Jugendschutz dient nicht (wie die weitläufige Meinung ist) dazu, Jugendliche zu reglementieren und sie mit Verboten einzuschränken. Ebenso wenig ist es das Ziel, Jugendliche übermäßig zu beschützen und sie vor allen schädlichen Einflüssen behüten zu wollen.

Erzieherischer Jugendschutz soll Jugendliche dazu befähigen, sich ihr eigenes Urteil zu bilden und eigene Wertmaßstäbe entwickeln zu können.

Weiterlesen...
 

logo_jugendschutz_kleinerTrinken, weil es dazu gehört? Die meisten Alkoholexzesse geschehen im Alter zwischen 16 – 20 Jahren. Durch den übermäßigen Alkoholkonsum wirst du lockerer und unkritischer. Du überschätzt dich schnell, manche werden schneller aggressiv, die Urteilsfähigkeit nimmt ab. Du tust Dinge, die du nüchtern nicht tun würdest. Manchmal kommt es durch einen übermäßigen Konsum von Alkohol auch zum Blackout. Dein Gehirn ist dann nicht mehr in der Lage, das Erlebte abzuspeichern. Ein Filmriss kann die peinliche Folge werden. Dieses Warnzeichen ist immer ein Signal dafür, dass du falsch mit Alkohol umgehst.

Wie kannst du Genuss erfahren ohne dabei einen Filmriss, einen Blackout zu erleben?

Weiterlesen...
 

logo_jugendschutz_kleiner„Wir können Kinder und Jugendliche nicht vor allem bewahren, aber Ihnen Chancen geben, sich zu bewähren.“

 

Weiterlesen...
 

Auf Alkohol verzichten? Geht. Doch wie geht man angemessen mit dem Trinken von Alkohol um? Macht mit beim Wettbewerb und gestaltet einen Button zum Thema „Richtiger Umgang mit Alkohol". Zu gewinnen gibt es fünf Mal 300-Euro Gutscheine.

Weiterlesen...
 

Wozu die Planungshilfe?

Die hier vorliegende Planungshilfe soll dazu beitragen, dass Feiern und Veranstal­tungen, wie z.B. MSS-Partys, Jugendfeten, Schulfeste, School-Out-Partys usw. jugendgeeignet, geregelt und sicher durchgeführt werden. Dies schützt den/die Organisator/innen, wie auch die Veranstaltungsgäste.

Weiterlesen...
 

Empfehlungen für VeranstalterInnen zum Umgang mit Alkoholkonsum und Alkoholprävention als Unterstützung bei einem verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol. Erstellt vom regionalen Arbeitskreis Suchtprävention.

Weiterlesen...
 

Im Folgenden findest du Erklärungen für die häufigsten Situationen im Umgang mit Alkohol und Zigaretten und was du beachten musst, wenn du abends ausgehen willst.

Weiterlesen...
 


Powered by Tags for Joomla