Das Thema Alkohol nimmt in unserer Gesellschaft leider immer mehr an Bedeutung zu. Hier finden sich Tipps und Hinweise, wie Eltern und Jugendliche am Besten mit Alkoholkonsum umgehen können.



Genuss ohne "Absturz" - Tipps für Kids

logo_jugendschutz_kleinerTrinken, weil es dazu gehört? Die meisten Alkoholexzesse geschehen im Alter zwischen 16 – 20 Jahren. Durch den übermäßigen Alkoholkonsum wirst du lockerer und unkritischer. Du überschätzt dich schnell, manche werden schneller aggressiv, die Urteilsfähigkeit nimmt ab. Du tust Dinge, die du nüchtern nicht tun würdest. Manchmal kommt es durch einen übermäßigen Konsum von Alkohol auch zum Blackout. Dein Gehirn ist dann nicht mehr in der Lage, das Erlebte abzuspeichern. Ein Filmriss kann die peinliche Folge werden. Dieses Warnzeichen ist immer ein Signal dafür, dass du falsch mit Alkohol umgehst.

Wie kannst du Genuss erfahren ohne dabei einen Filmriss, einen Blackout zu erleben?

Weiterlesen: Genuss ohne "Absturz" - Tipps für Kids

   


Was können Eltern tun?

logo_jugendschutz_kleiner„Wir können Kinder und Jugendliche nicht vor allem bewahren, aber Ihnen Chancen geben, sich zu bewähren.“

 

Weiterlesen: Was können Eltern tun?