Mädchenarbeit - Projekte

Mädchensamstag: Stempel selbst machen und Baumwollstoffe bedrucken

Der erste Mädchensamstag im November kam extrem gut an und war ein super Auftakt für die weiteren Angebote rund ums Drucken- Stanzen-Prägen!

2015-11-07 Textildruck12015-11-07 Textildruck2

Weiterlesen: Mädchensamstag: Stempel selbst machen und Baumwollstoffe bedrucken

   


Mädchenarbeit - Projekte

Mädchensamstage im Herbst 2015

maedsam2015Herbst001

maedsam2015Herbst002

   


Ferien- und Freizeitangebote - Ferienprogramm KUHBA

KUHBA im Herbst

KUHBA2015Herbst001

KUHBA2015Herbst002

   


Ferien- und Freizeitangebote - Ferienprogramm KUHBA

W W W - Wild Wald Wow

Eine Aktion für Jungs ab 12 Jahren:
Schnitzen, Bauen, Äktschen und eine Prise Abenteuer!
Den Wald, Dich und die Gruppe erleben.

17.10.2015 / 19.10.2015 / 20.10 bis 21.10.2015

Weitere Infos erhältst Du bei
Adrian Kroll
Tel. 0671/9200417
MOBIL. 0162/2932476
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Facebook: adrian mühle

wild wald wow

   


Förderung der Jugendverbände - Seminare

Fachtag „mehr verstehen“

logo kreuznach fuer vielfalt klein„mehr verstehen" - Muslimische Identität als Chance und Dschihadismus als Herausforderung für Jugendarbeit und Schule lautet die Überschrift des Fachtags am 12. Oktober 2015. Von 9:30 - 16:30 Uhr finden im Jugend- und Kooperationszentrum "Die Mühle" in Bad Kreuznach Vorträge, Workshops und Diskussionen dazu statt. Eine Anmeldung im Vorfeld ist erforderlich.

Der Islam und Muslime gehören schon lange zu unserer Gesellschaft. Trotzdem gibt es immer wieder Fragen und Unsicherheiten. Die Fachtagung „mehr verstehen“ soll dazu beitragen, aktuelle Entwicklungen und Bewegungen im Islam besser nachvollziehen zu können. Haben wir das nötige Wissen, sehen wir muslimische Identitäten als Chance und Bereicherung.

Weiterlesen: Fachtag „mehr verstehen“

   


Kulturelle Bildung - Malerei und Mosaik

Colour Your Step - Treppe der Vielfalt

Treppe der VielfaltTreppe der VielfaltIn einem gemeinsamen Projekt in den Sommerferien gestalten die türkisch-islamische DITIB Gemeinde, der Verein Alternative JugendKultur e. V. und die Stadtjugendförderung Bad Kreuznach eine Treppe der Vielfalt.
Eine Fußgängerbrücke am Rande der Innenstadt wird durch den Einsatz der Jugendlichen farbenfroh und einladend gestaltet. In räumlicher kurzer Distanz zu der Treppe sind verschiedene Jugendgruppen zu finden.

Preisgekrönt war das Konzept des Projektes bereits vor Beginn der Umsetzung: Mit dem Integrationspreis 2015 des Radiosenders bigFM.

Weiterlesen: Colour Your Step - Treppe der Vielfalt

   


Infos - Das Jugendzelt auf dem Kreuznacher Jahrmarkt

Neuer Treffpunkt in der Südsee

WunderBar der Jugendverbände mit neuem Standplatz auf dem Kreuznacher Jahrmarkt

WunderBarMit einem Hauch Südseefeeling präsentiert sich die alkoholfreie Cocktailbar „WunderBar" auf dem Kreuznacher Jahrmarkt in diesem Jahr auf einem neuen Standplatz! Direkt neben dem Debedeedamm neben dem Weinzelt auf der Wiese neben dem Luftkutscherplatz gibt es frisch gepresste Säfte und selbstgemixte alkoholfreie Cocktails zu erschwinglichen, familienfreundlichen Preisen.

Weiterlesen: Neuer Treffpunkt in der Südsee

   


Ferien- und Freizeitangebote - Ferienprogramm KUHBA

KUHBA on Tour 2015

Die Jugendfreizeit der Stadtjugendförderung DIE MÜHLE


Gipfelstürmer unterwegsGipfelstürmer unterwegsKUHBA on Tour - Kreuznach UrlaubsHits der Besonderen Art war in diesem Jahr zum erstmal eine Woche unterwegs.
Mit 14 Jugendlichen aus Bad Kreuznach und Umgebung ging es vom 26.07.2015 bis zum 01.08.2015 ins Tipidorf Hengstbacherhof.
Haben wir NICHT – BAUEN wir uns war unser Motto. Mit Taschenmesser und Holz aus dem Wald wurden verschiedene Spielmaterialien geschnitzt. Holzkreisel, Holzpfeifen, verzierte Stöcke für unser tägliches Stockbrot und auch ein Schachspiel.

Weiterlesen: KUHBA on Tour 2015

   


Kulturelle Bildung - Malerei und Mosaik

Colour your step - ein Treppenkunstprojekt

Am Montag gehts los!

colour your step schriftzuggrauetreppe001
Gemeinsam mit der Alternativen JugendKultur e.V. und der DITIB-Gemeinde wollen wir eine Treppe der Vielfalt in Bad Kreuznach gestalten. Die Fußgängerbrücke über die Gensinger Straße ist noch betongrau. Mit unserem Einsatz wird sie farbenfroh, einladend und Ausdruck der Bedeutung unserer Stadt.

Erster Treffpunkt: 3.8. um 14 Uhr bei der DITIB, Mühlenstraße 78
Hier gibt es alle Absprachen und Planungen!
Ohne Altersbegrenzung

Weiterlesen: Colour your step - ein Treppenkunstprojekt

   


Ferien- und Freizeitangebote - Kinderdorf Salinental

Aktuell: Kinderdorf 2015

Unter dem Motto "WeltraumforscherInnen greifen nach den Sternen!" verbringen 200 Kinder zwischen 5 und 12 Jahren die ersten drei Wochen der Sommerferien im Kinderdorf Salinental.

Die aktuellen Fotos gibt es immer hier zu sehen!

   

Seite 5 von 33