Mädchenarbeit - Projekte

feuerrot und rosarot

Was ist rot?
Was ist rot?

"Ich fand den Tag heute echt super und ich würde mich freuen, wenn es noch viele soo tolle Mädchenfrühstücke geben würde!"
Dieser Satz steht auf einer der vielen Postkarten, die wir durch unsere feuerrote und rosarote Stadtralley gesammelt haben. An diesem Tag hat uns der rote Faden durch die kreuznacher Gässjen begleitet.

Weiterlesen: feuerrot und rosarot

   


Mädchenarbeit - Projekte

Filzworkshop für Mädchen in den Osterferien

Filzworkshop
Am 02. + 03. April jeweils von 13.00 bis 18.00 Uhr
warten 2 kreative Nachmittage auf Mädchen ab 11 Jahren im Jugend- und Kooperationszentrum "Die Mühle".
Aus Schafswolle, viel warmen Wasser und Seife können
individuelle Stücke gefilzt werden.
Ob Haargummis, farbenfrohe Schmuckstücke oder einzigartige Handytaschen,
für Anfängerinnen und Erfahrene gibt es viel zu gestalten.

Mitzubringen sind:
-2 € Materialkosten
- Verpflegung

Anmeldungen bitte an :
Katharina Becker, 0671/ 9200414 o.
Heike Schlitz, 0671/ 9200410
Bilder des letzten Workshops unter:
http://www.die-muehle.net/was/maedchenarbeit/projekte/81-filzworkshop

   


Kulturelle Bildung - Konzerte

Geglückter Start ins Mühlenrock-Jahr

Echter Blues
Echter Blues

Etwa 200 jugendliche Besucher und Besucherinnen eröffneten am 13. März 2010 die diesjährige Mühlenrock- Saison und durften einen abwechslungsreichen Konzertabend erleben. Nach umfassenden Veränderungen in der Belegung der Proberäume, haben sich die Bands nun gefunden und konnten ihr Können dem erwartungsvollen Publikum präsentieren.

 

Weiterlesen: Geglückter Start ins Mühlenrock-Jahr

   


Kulturelle Bildung - Konzerte

Endlich wieder Mühlenrock

knopf
Knopf-
in voller Besetzung auf der Bühne

Das Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle" eröffnet die diesjährige Mühlenrock- Saison mit einem abwechslungsreichen Konzertabend am 13. März 2010. Nach umfassenden Veränderungen in der Belegung der Proberäume, haben sich die Bands nun soweit gefunden, um am Samstagabend ihr Können dem erwartungsvollen Publikum zu präsentieren.

Weiterlesen: Endlich wieder Mühlenrock

   


Erlebnispädagogik - Praxis AG

NEPAL - Plan der Praxis-AG 2010

NEPAL LogoDer Jahresplan der Praxis-AG für 2010 ist (fast) fertig!
An folgenden Terminen sind engagierte und interessierte Menschen aus der Jugendarbeit eingeladen, mit uns neue Methoden der Erlebnispädagogik auszuprobieren:

Weiterlesen: NEPAL - Plan der Praxis-AG 2010

   


Förderung der Jugendverbände - Jugendsammelwoche

Jugendsammelwoche 2010

JugendsammelwocheJetzt melden und sammeln!

Auch im Jahr 2010 führt der Landesjugendring Rheinland-Pfalz e.V. die Jugendsammelwoche durch. Dieses Jahr läuft sie vom Sonntag, 25. April bis Dienstag, 4. Mai.

Weiterlesen: Jugendsammelwoche 2010

   


Offene Jugendarbeit - Events und Projekte

Kinderfasching 2010

Flowerpower- Blumenparty

Prinzessinen der Hippiezeit
Prinzessinen der Hippiezeit

Etwa 30 Kinder mit zahlreichen Eltern feierten vergangenen Freitag eine bunte Faschingsfeier mit dem Kinderschutzbund und der Stadtjugendförderung Bad Kreuznach. Gemeinsam wurden die 60er Jahre zum Leben erweckt.

Weiterlesen: Kinderfasching 2010

   


Mädchenarbeit - Projekte

Kreativprojekt "In & Out - Frauen im Faschismus"

49_20100126_2099228255
Kunst als Ausdruck von Gefühlen und Persönlichkeiten

Gefördert durch das Bundesprogramm "Vielfalt tut gut. Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie" bot die Kunstwerkstatt Bad Kreuznach e.V. mit Renate Ziegler und die Stadtjugendförderung Bad Kreuznach mit Vanessa Berg das Kreativprojekt „In & Out - Frauen im Faschismus" für Mädchen und junge Frauen an.
Während des Projektes haben sich die Mädchen durch das Medium der unterschiedlichen Frauenpersönlichkeiten mit den Problematiken des Faschismus auseinander gesetzt. Zur Auseinandersetzung mit dem logo_vielfalt_kleinRechtsextremismus und den Auswirkungen dienten positive und negative historische Persönlichkeiten. Die dabei entstandenen Eindrücke und Stimmungen über die Persönlichkeiten wurden in Form eines Porträts auf Leinwand festgehalten. Dafür wurden verschiedene Materialien und Farben genutzt.

Weiterlesen: Kreativprojekt "In & Out - Frauen im Faschismus"

   


Mädchenarbeit - Projekte

Adventskalender aus Holz

Mit Spaß und Säge bei der Sache
Mit Spaß und Säge bei der Sache

Das bereits vorletzte Mädchenfrühstück beschäftigte sich mit dem Bau eines Adventkalenders. Gegen 10 Uhr versammelten sich alle Mädchen in der Mühle, wobei viele zum 1. Mal dabei waren. Nach einem weihnachtlichen Kennenlern-Spiel und dem Frühstück konnte das Bauen losgehen.

Wie baut man einen Adventskalender?

   


Infos - Jugendschutz

Macht mit beim Wettbewerb!

Auf Alkohol verzichten? Geht. Doch wie geht man angemessen mit dem Trinken von Alkohol um? Macht mit beim Wettbewerb und gestaltet einen Button zum Thema „Richtiger Umgang mit Alkohol". Zu gewinnen gibt es fünf Mal 300-Euro Gutscheine.

Weiterlesen: Macht mit beim Wettbewerb!

   

Seite 31 von 36